Kategorie: Allgemein

Mitgliederversammlung und Maigang

Der Schachklub Königsspringer Nordwalde hielt jetzt seine Jahreshauptversammlung ab. Die Wahl des Vorstandes brachte eine Veränderung. Erster Vorsitzender ist weiterhin Reinhold Stricker. Sein bisheriger Stellvertreter Matthias Sandmann stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Für ihn wurde Lothar Szych zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Wiedergewählt wurden Bernd Lerke als Spielleiter und Hansjürgen Keller als Kassierer. …

Weiterlesen

Bezirkseinzelmeisterschaft beendet

In diesem Jahr fand die Bezirkseinzelmeisterschaft des Schachbezirks Steinfurt in Nordwalde statt. Im „Schießkeller“ der Wichernschule wurden im 14-Tage-Rhythmus sieben Runden gespielt. Der SKK  als Gastgeber nahm mit vier Teilnehmern an dem Turnier teil. Bezirksmeister wurde Achim Müller (SCR Emsdetten) vor Reinhard Hoge (SCF Saerbeck). Bernd Lerke belegte den dritten Platz und qualifizierte sich damit …

Weiterlesen

Zum Saisonabschluss ein Sieg

Im letzten Meisterschaftsspiel der Saison musste die Zweitvertretung des SKK Nordwalde in der Bezirksklasse gegen CC Rheine antreten. Die Königsspringer gewannen mit 3:1 und erreichten damit den dritten Tabellenplatz. Der Mannschaftskampf begann mit einer Punkteteilung. Rudolf Steens einigte sich mit seinem Gegner in ausgeglichener Stellung auf Remis. Den ersten vollen Punkt für die Nordwalder holte …

Weiterlesen

Der Abstieg rückt näher

In der Verbandsliga unterlagen die Königsspringer gegen den SC KB Rheine II mit 3:5. Damit bleibt die Mannschaft nach dem Ende der Hauptrunde auf dem letzten Tabellenplatz ihrer Gruppe. Es findet zwar in der zweigeteilten Verbandsliga noch ein Relegationsspiel gegen den Tabellenletzten der anderen Gruppe statt, aber bei voraussichtlich mehreren Absteigern ist der Klassenerhalt damit …

Weiterlesen

Erste Niederlage für die zweite Mannschaft

In der Bezirksklasse spielte die Zweitvertretung der Königsspringer gegen SG Ahaus-Wessum II. Die Königsspringer verloren den Mannschaftskampf mit 1:3 und mussten damit ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Die Begegnung begann mit einer Punkteteilung. Am Spitzenbrett einigte sich Rudolf Steens mit seinem Gegner in ausgeglichener Stellung auf Remis. Erst nach gut drei Stunden Spielzeit fiel die nächste …

Weiterlesen

Erste Mannschaft verliert in Emsdetten

In der Verbandsliga Münsterland unterlag der SK Königsspringer Nordwalde in Emsdetten mit 3:5 und befindet sich damit in akuter Abstiegsgefahr. Lange Zeit sah es an den Brettern nicht nach einer Mannschaftsniederlage für die Nordwalder aus. Till Diepenbrock und Bernd Lerke erzielten in ausgeglichenen Stellungen jeweils ein Remis. Nachdem Ludger Holstegge seinen Gegner in der Eröffnung …

Weiterlesen

Bezirkseinzelmeisterschaften in Nordwalde

Ab kommenden Donnerstag (12.1.2023) beginnen  die Bezirks-Einzelmeisterschaften des Schachbezirks Steinfurt in Nordwalde. Gespielt wird im Schießkeller in der Wichernschule. Spielbeginn ist jeweils um 20.00 Uhr.  Nähere Informationen siehe Ausschreibung. BEM2023_Ausschreibung

Finale des Viererpokals auf Bezirksebene

Der SKK Nordwalde verlor das Finale des Viererpokals gegen Rochade Emsdetten mit 1:3. Der Gast trat mit zwei Spielern aus seinem Regionalligakader an, so dass nach der Papierform die Emsdettener auch favorisiert waren. Es war aber lange ein sehr ausgeglichenes Match. Erst nach rund 3 1/2 Stunden setzten sich die Gäste durch. Niederlagen gab es …

Weiterlesen

Zweite Mannschaft mit Punkteteilung in Ahaus

Die zweite Mannschaft des SK Königsspringer Nordwalde trat am dritten Spieltag der Bezirksklasse ihre Auswärtsreise zur dritten Mannschaft der SG Ahaus-Wessum an. Aufgrund eines Spielerausfalls wurde seitens der Königsspringer das zweite Brett freigelassen, sodass die Mannschaft von Anfang an einem Rückstand hinterher lief. Am vierten Brett erwischte Andre Berken einen rabenschwarzen Tag. Er stellte schon …

Weiterlesen

Königsspringer verlieren in Beelen

Die dritte Runde in der Verbandsliga Münsterland beendeten die Königsspringer mit einer weiteren Niederlage. Diesmal mussten sie mit 3:5, allerdings gegen die hochfavorisierten Beelener, in eine Niederlage einwilligen. Zuerst remisierten in ausgeglichenen Stellungen Marius Pelzer und Lothar Szych. Auch Hansjürgen Keller kam nach Abtausch der Schwerfiguren über ein Remis nicht hinaus. Andreas Schmalbrock verlor im …

Weiterlesen